Dein Kaffee, ihre Zukunft – unsere Verantwortung!

Unser Orang Utan Coffee Projekt verbindet Arten- und Umweltschutz mit nachhaltiger Kaffeeproduktion und sozialer Unternehmensverantwortung.

Wir übernehmen Verantwortung für eine transparente, faire und nachhaltige Rohkaffeeproduktion – von der Plantage bis zum Röster – den Schutz von Orang-Utans und tropischem Regenwald, ihrem natürlichen Lebensraum sowie für die Existenzsicherung einer stetig wachsenden Gemeinschaft von über 350 Kleinbauern im Gayo Hochland von Aceh im Norden Sumatras.

WIE?

Unsere wichtigsten Partner sind die ca. 350 Kleinbauern, die kontinuierlich hohe Kaffeequalität unter Einhaltung der EU-Bio-Richtlinien für uns anbauen. Sie verpflichten sich, den Regenwald und die darin lebende Tierwelt zu schützen. Wir befähigen sie zum zertifizierten biologischen Kaffeeanbau. Dieser langfristige Prozess gewährleistet die Rückverfolgbarkeit sowie die soziale und ökologische Nachhaltigkeit. Mit Unterstützung von Kaffeeexperten und dank unserer OUC-Röster und OUC-Fans, die zu einem erfolgreichen Crowdfunding beigetragen haben, werden Nachernteprozesse und Infrastrukturen kontinuierlich verbessert.

WARUM?

Heute sind nur noch 20% der ursprünglichen Fläche der indonesischen Tieflandregenwälder übrig, Lebensraum der Orang-Utans, die sich einst über die gesamte Insel Sumatra erstreckten. Unser Ziel ist der Schutz des Orang-Utan-Bestands durch den Erhalt des noch verbliebenen Regenwalds sowie die Existenzsicherung einer wachsenden Gemeinschaft von Kleinbauern im Gayo Hochland.
Von jedem Kilogramm exportiertem Rohkaffee geht eine Prämie von 50 Cents an die Kaffeebauern für die Einhaltung der Bio-Anbau- und Naturschutz-Richtlinien. Dieselbe Prämie erhält das Sumatra Orang-Utan Schutzprogramm, ein gemeinsames Projekt der indonesischen Stiftung YEL und der Schweizer Stiftung PanEco in Partnerschaft mit derindonesischen Regierung.

WER?

Eine Biologin plus drei Kaffeeexperten haben sich zusammengeschlossen, um dieses ambitionierte Projekt voran zu treiben. Motivation ist die nachhaltige Unterstützung des Orang-Utan Schutzprogramms auf Sumatra – ein wichtiger Beitrag zum Schutz der noch ca. 14.000 letzten Orang-Utans und ihres Lebensraum im Regenwald in Sumatra – und die kontinuierliche Förderung vieler Kleinbauern, die mit dem Orang-Utan-Kaffeeanbau nicht nur ihre Familie ernähren, sondern zum Schutz des Regenwaldes beitragen.

Jahresrückblick 2020

Wir freuen uns, euch den Orang Utan Coffee Jahresrückblick 2020 präsentieren zu können.

Ginting und Ganteng

Die Geschichte von Ginting und Ganteng ist ab sofort im Buchhandel erhältlich. Das empfohlene Lesealter ist ab fünf Jahren.

Orang Utan Coffee News

Heute stellen wir euch einen unserer
ersten Röstpartner Café Richards aus Frankreich vor.